Idee

  • Entwicklung der (Getriebe-)Idee gemeinsam mit dem Kunden auf Basis seiner Vorstellungen, Vorgaben und den technischen Rahmenbedingungen.
     
  • Das auf langjähriger Erfahrung basierende Know-How der ZG hilft entsprechende Kriterien als Grundlage für die nachfolgende Getriebesynthese zu definieren. Damit lassen sich die gesuchten Getriebestrukturen in analysierbare Zahlen fassen.